GERMAN ALLIANCE FOR CIVILIAN ASSISTANCE e.V.

Wir sind die Organisation, die Menschen auf der Flucht begleitet und nicht nur auf sie wartet. Ins Leben gerufen im September 2015 von Zafer Ertem und Ralph Taut hilft die German Alliance dort, wo kaum jemand sonst hilft: Entlang der Fluchtroute über den Balkan, zwischen Lesbos und Freilassing.

Unser Konzept ist einfach und sehr effizient: Schnelle Einsatzteams fahren an Brennpunkte und leisten an Ort und Stelle Soforthilfe. Ausgestattet mit Sach- u. Geldspenden tun sie alles, was man in der Kürze der Zeit vor Ort erreichen kann.

Wir sammeln in der Heimat Wintersachen und Geldspenden, organisieren ehrenamtliche Helferinnen und Helfer. Anschließend fahren wir direkt zu den Brennpunkten. Vor Ort kaufen wir die nötigen Lebensmittel ein und verteilen diese als Notration an die Flüchtlinge. Uns kann praktisch jeder begleiten um tatkräftig zu helfen. Dazu organisieren wir regelmäßig Trips. Anreise, Unterbringung und Rückreise sind garantiert.

Hier geht´s zur German Alliance for Civilian Assistance e.V. Webseite.